Videokassetten digitalisieren

Videokassetten digitalisieren auf DVD oder USB-Stick

Digitalisierung von VHS, VHS-C, Hi8, Video8 & Mini-DV Kassetten
  DVD-Video wählen
Empfehlung
Archiv-DVD wählen
MPEG-Format wählen MP4-Format wählen AVI-Format wählen
 

DVD-Video

Archiv-DVD

MPEG-Format

MP 4-Format

AVI-Format

Auflösung 720 x 576px 720 x 576px 720 x 576px 720 x 576px 720 x 576px
Dateiformat VOB VOB MPEG 2 MP 4 AVI
Format 4:3 4:3 4:3 4:3 4:3
Langzeitarchivierung Nein JA Nein Nein Nein
Abspielbar auf DVD-Player DVD-Player MAC, PC MAC, PC MAC, PC
Dateiformat zur Nachbearbeitung Nein Nein Ja Ja Ja
Speichermedium DVD Archiv-DVD USB-Stick, Festplatte USB-Stick, Festplatte USB-Stick, Festplatte
  DVD-Video wählen Archiv-DVD wählen MPEG-Format wählen MP4-Format wählen AVI-Format wählen
Hast du Fragen? Ruf uns an!
Lass deine Videokassetten auf DVD oder USB-Stick (oder Festplatte) digitalisieren, um sie vor Alterung oder Verlust zu schützen. Denn die Bildqualität von Videokassetten nimmt mit zunehmendem Alter ab und die Bildstörungen oder Bildaussetzer werden immer mehr.

Wir digitalisieren deine Videokassette bereits ab einem Preis von nur 8,99 € auf DVD. Folgende Kassettentypen können wir für dich digitalisieren: VHS, VHS-C, Hi8, Video8 und Mini-DV Kassetten
Qualitäten für deine Digitalisierung:
DVD-Video:
Deine Videokassette auf DVD übertragen als Video-DVD (wie die Film-DVDs im Handel). Die DVD bietet Platz für max. 300 Minuten Laufzeit oder 4,7 GB. Bei einer kürzeren Laufzeit erhöht sich die Qualität. Optimal für eine DVD mit 4,7 GB Speicherplatz sind zwei Stunden Filmmaterial. Die Video-DVD kannst du auf allen handelsüblichen DVD- oder Bluerayplayern (Blueray mit DVD-Funktion) abspielen. Das Format der Dateien auf der DVD ist im VOB-Format mit einer Auflösung von 720x576 Pixeln.
Videokassetten digitalisieren
Archiv-DVD:
Deine Videokassette auf Archiv-DVD übertragen als Video-DVD (wie die Film-DVDs im Handel). Der Archiv-DVD Rohling ist besonders langlebig, zur Archivierung geeignet und bietet Platz für max. 300 Minuten Laufzeit oder 4,7 GB. Bei einer kürzeren Laufzeit erhöht sich die Qualität. Optimal für eine DVD mit 4,7 GB Speicherplatz sind zwei Stunden Filmmaterial. Die Video-DVD kannst du auf allen handelsüblichen DVD- oder Bluerayplayern (Blueray mit DVD-Funktion) abspielen. Das Format der Dateien auf der DVD ist im VOB-Format mit einer Auflösung von 720x576 Pixeln.
Videokassetten digitalisieren
MPEG-2:
Deine Videokassette als MPEG2-Datei in der Auflösung von 720x576 Pixeln auf USB-Stick oder Festplatte. Ideal geeignet zur Nachbearbeitung mit einer Videoschnittsoftware am Computer oder Mac. MPEG-2 ist einer der ältesten Codecs und wird eigentlich von jedem PC oder Mac unterstützt.
Videokassetten digitalisieren
MP-4:
Deine Videokassette als MP4-Datei Codex x264 in der Auflösung von 720x576 Pixeln auf USB-Stick oder Festplatte. Ideal geeignet zur Nachbearbeitung mit einer Videoschnittsoftware am Computer oder Mac. Installierter Codec ist Voraussetzung für die Abspielbarkeit und Nachbearbeitung.
Videokassetten digitalisieren
AVI:
Deine Videokassette als AVI-Datei in der Auflösung von 720x576 Pixeln auf USB-Stick oder Festplatte. Ideal geeignet zur Nachbearbeitung mit einer Videoschnittsoftware am Computer oder Mac.
Videokassetten digitalisieren
Videokassette digitalisieren auf DVD
TOP
ab 9,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Videokassette digitalisieren auf Archiv-DVD
TOP
ab 12,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Videokassette digitalisieren als MPEG-2 Datei
TOP
ab 9,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Videokassette digitalisieren als MPEG-4 Datei
TOP
ab 20,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Videokassette digitalisieren als AVI Datei
TOP
ab 24,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bandreparatur bei VHS- und VHS-C Kassetten
8,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)